Brand eines Wohnwagens

Ober-Ramstadt (ots) -

Am Samstag (23.10.) wurde gegen 03.10 Uhr im Steinbruchweg ein Brand
gemeldet. Auf einem dortigen Grundstück brannte ein Wohnwagen. In dem Wohnwagen hatte ein 42-jähriger Mann mit seinen 2 Hunden genächtigt.
Nach derzeitigen Ermittlungsstand entfachte der Mann eine Kerze und schlief ein. Dabei stieß er die Kerze um und der Wohnwagen geriet in Brand.
Der 42-Jährige konnte sich mit einem Hund unverletzt in Sicherheit bringen. Durch die Freiwillige Feuerwehr Ober-Ramstadt konnte der Brand gelöscht werden. Ein Hund konnte in dem Wohnwagen leider nur noch tot geborgen werden.
Durch den Brand wurde zudem ein auf der Straße geparkter PKW, sowie ein Fenster eines Gebäudes auf der gegenüberliegenden Straßenseite beschädigt. Der Sachschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

gefertigt: PHK Haas, Polizeistation Ober-Ramstadt

Matthias Brosch, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 / 969 - 40312

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X