Einbrecher auf der Flucht

Zeugen gesucht

Erzhausen (ots) - Die Polizei verpasste am Mittwochabend (27.02.)
nur ganz knapp Kriminelle, die zuvor in ein Haus in der der
Ostendstraße eingebrochen sind. Bloß sechs Minuten vorher meldete
eine aufmerksame Nachbarin, gegen 19.40 Uhr, dass sie Licht im
Nachbarhaus feststellte, obwohl sie wusste, dass die Bewohner an
diesem Abend nicht Zuhause waren. Die Beamten durchsuchten gemeinsam
mit einem Polizeihund das Haus, doch die Einbrecher waren schon
geflüchtet. Durch die anschließenden Ermittlungen stellte sich
heraus, dass die Unbekannten mit einem Stein ein Fenster einwarfen
und so in das Einfamilienhaus gelangten. Der Schaden beläuft sich
nach ersten Schätzungen auf zirka 2000 Euro. Ob die Täter gestört
wurden oder etwas entwendet haben, bleibt Gegenstand der Ermittlung.

Nun ermittelt die Kriminalpolizei (K21-22) aus Darmstadt wegen des
Einbruchs. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise
geben könne, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 zu
melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X