Fahrstreifenwechsel führt zu diversen Auffahrunfällen

Verursacher flüchtig - Zeugen gesucht

Mühltal - B 426 (ots) -

Am Donnerstag (21.10.) gegen 07:20 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 426 Höhe der Kreuzung nach Mühltal ein Verkehrsunfall mit 5 Fahrzeugen. Nach ersten Ermittlungen soll ein schwarzer Transporter vom Rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt haben, weshalb eine Autofahrerin mit ihrem weißen Fiat stark abbremsen musste. In der Folge fuhren die drei dahinterfahrenden Fahrzeuge aufeinander auf. Der schwarze Transporter fuhr ohne Anzuhalten weiter in Richtung Darmstadt. Eine Person wurde leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.
Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeistation Ober-Ramstadt unter 06154 6330-0 entgegen.

Berichterstattterin: PK'in Lewin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
PHK Niebauer
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X