In der Freizeit wiedererkannt

Gesuchter 35-Jähriger festgenommen

Darmstadt (ots) - Ein gesuchter 35 Jahre alter Mann konnte am
Mittwochnachmittag (30.08.) durch eine Streife des 2. Polizeireviers
in einem Supermarkt in der Eschollbrücker Straße festgenommen werden.
Eine Zivilfahnderin, die sich privat in dem Laden aufhielt, erkannte
ihn gegen 16 Uhr wieder und die Kollegen verständigt.. Der 35-Jährige
wurde mit einem Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Darmstadt
zur Festnahme gesucht. Bei seiner Festnahme entdeckten die Beamten
mehrere ungeöffnete Großpackungen Zigaretten. Der Verdacht besteht,
dass er diese zuvor dort entwendet hatte. Die Ermittlungen hierzu
dauern an. Ein Richter am Amtsgericht bestätigte bei der Vorführung
den Haftbefehl und schickte ihn in eine Justizvollzugsanstalt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

HerunterladenQR Code URL: https://backend.freitags-anzeiger.de/26093


X