Trickbetrüger machen keine Beute

Vorsicht vor "Enkeltrick" Masche

Griesheim (ots) - Trickbetrüger haben es am vergangenen Freitag
(20.07.) versucht, mit der altbekannten "Enkeltrick" Masche an Geld
zu kommen. Gegen 13.30 Uhr meldete sich eine Kriminelle bei einer
77-jährigen Griesheimerin. Durch geschickte Gesprächsführung nahm die
Angerufene an, mit einer Verwandten zu sprechen. Die Täterin gab vor,
für einen Immobilienkauf dringend 20.000 Euro zu benötigen. Als die
Betrügerin merkte, dass sie mit ihrer Masche keinen Erfolg haben
würde, wurde das Gespräch beendet. Ermittlungen der Darmstädter
Kriminalpolizei ergaben, dass es am gleichen Tag in Griesheim auch zu
weiteren Anrufen kam. Beute haben die Kriminellen nach bisherigem
Stand aber nicht gemacht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh[at]polizei.hessen[dot]de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Zur Originalmeldung

Noch keine Bewertungen vorhanden

Unternehmen stellen sich vor...

niegl - computer & IT services

Hardware Systeme und Service

Computer machen unser leben leichter. Machen Sie es sich nicht unnötig schwer. Auch bzw. erst recht nicht, wenn es Hardware heißt! Zum Hardware-Angebot von niegl-computer - Systeme & Service gehören: Displays (TFT-Monitore, LED-Monitore), Grafikkarten, Speicher, Netzteile/L …


X